Foto des Monats April
-37er Forelle aus dem Esslinge Stadtkanal (mehr...)

Fischereiverein Esslingen e.V.
Wir über uns
Unsere Gewässer
Fotogalerie
Bücher
Fischerheim
Kontakt
Für Mitglieder
Wissenswertes
Links
News Archiv

Ausgewählte Videos und animiert Bildergalerien

Kormoraninvastion und -attacken in Esslingen

Carp Fishing an der Donau

Angeltage in Burgau

Neckaraltarm 1,12m Hecht

Im Fokus - Fachbeiträge

Natur erfahren und bewahren
von Errol Jaffke

Was Elektrofischen ist
von Helmut Tielesch

So funktioniert Krebsfischen
von Rudi Wagner

Der Weg zum Angeln
von Manfred Dura

Große Karpfen angeln
von Stefan Sandmaier

Fliegenfischen im Fischereiverein Esslingen
von Gottfried Welz

Fischereiverein Esslingen e.V.

FVE hat rund 750 Forellen-Setzlinge in den Sulzbach und die Körsch eingesetzt

Fischereiverein Esslingen  engagiert sich für naturnahen Fischbestand in Wald- und Wiesenbächen in unserer Region

Esslingen, den 1. März 2003. War das Wasser des Sulzbachs aufgrund von Umweltschädigungen noch vor rund zehn Jahren schlichtweg toxisch und damit fischleer gewesen, so verbesserte sich im Laufe der Zeit dessen Wasserqualität kontinuierlich. Und seit Ende der 90er Jahre tummeln sich wieder Kleinfische wie beispielsweise der dreistachlige Stichling in dem einst umweltgeschundenen Wald-/Wiesenbach.
Vor dem Hintergrund dieser Entwicklung hatte der Fischereiverein Esslingen im letzten Jahr einen Versuch gestartet und erstmals in den knapp fünf Kilometer langen Sulzbach an 15 exponierten Stellen zwischen Neuhausen und Denkendorf über 600 Bachforellensetzlinge mit einer Länge von durchschnittlich 15 Zentimetern eingesetzt.
Am ersten März diesen Jahres wurden abermals Forellen-Setzlinge mit einer Länge von 15 bis 20 Zentimeter in den Sulzbach eingesetzt. Etwa 500 an der Zahl
Doch nicht nur das. Auch in die Körsch wurden Bach- und Regenbogenforellen-
Setzlinge eingesetzt. Und zwar und 250. Ziel hierbei: den Fischbestand langfristig abzustützen, beziehungsweise um für einen naturnahen Fischbestand langfristig zu sorgen. 

FVE-Mitglieder beim Sulzbach-Forellen-Setzlinge-Besatz.

Ein Setzling - der hoffentlich einmal zu einer großen Forelle heranwächst.